Freitag, 13. November 2015

1. kleine Weihnachtsfeier...


Hallo und guten Abend!

Wie war Eure Woche? Auch froh, dass
Freitag ist?

Ich geh heut noch mit ganz lieben Menschen zum Italiener...
und da ich mir nicht sicher bin, ob ich alle vor
Weihnachten nochmal zu Gesicht bekomme,
dachte ich mir: nimm was selbstgebasteltes und weihnachtliches mit...

Es ist zwar irgendwie komisch, bei den Temperaturen...
so recht in Weichnachtskartenbastelstimmung komm´ich nicht!

Aber es flutschte dann doch recht gut:


Aus stinknormalem Backpapier habe ich kleine Tüten gebastelt


...auf jeder kam ein Stern im Weihnachtspapier vom letzten Jahr.


Der ist wirklich Ratz-Fatz gefalten und geklebt - Kinderleicht!


Soll ich Euch den Inhalt auch noch herzeigen?

Hmmm....naja,
 ich denke, 
keine der Teilnehmer wird jetzt noch auf
meinem Blog vorbeischauen...!

So gesehen....


WARUM NICHT?


Das wären sie also...

Karten in Gold und Silber:


Den Stern gabs vor- ich denke es sind schon 2 Jahre her-
als Einzelstempel.
Ich habe ihn in Gold...


und/oder in Silber embossed, ausgeschnitten und ein bisschen vorgefalzt.


Den Hintergrund habe ich mit der schönen Schrift geprägt und
ich dachte mir: 
wenn man die tollen Birkenbäume einfärben kann,
geht das ja mit der Schrift auch.
So bin ich mit der Walze einmal in Espresso einmal in Weiß über
das Prägefolder gedüst und hab´s dann auf 
kandiszuckerfarbenem CS übertragen. 
Ein paar Glitzersternchen und ein Schriftzug...
FERTISCH...!

So, jetzt wird es aber Zeit...

Ich hoffe, die Tütchen inkl. Inhalt finden Gefallen!!!

Euch allen ein zauberhaftes Wochenende!

Alles Liebe
Bettina

0 Kommentare:

Follower

Über mich

Seitenaufrufe

Suche

Meine Blog-Liste

Powered by Blogger.