Mittwoch, 30. August 2017

Kleine Auszeit...


Hallo zur Wochenmitte!
Alles klar bei Euch?
Mein Lieblingsmann und ich haben uns letzte Woche 
2 Tage Auszeit in Meran genommen!

Es war wunderschön... 



durch die Gässchen zu flanieren,





am Fluss entlang zu spazieren,



 gut (und viel!) essen und natürlich auch trinken.
Hab Literweise Holundersaft getrunken ;-)))

Abends mit einem Eis die Lichter der Stadt zu bewundern.

Wir haben eine ganz schnuggelige kleine Frühstücksperson gefunden:





Jede Zimmertüre war mit einer
handgemalten Blume verziert!

Der Service war sehr  gut!

Die Mitarbeiter durch die Bank
äußerst freundlich und
zuvorkommend.

Überall im Haus fanden sich
alte Dinge, wie dieses Telefon!






Der einzige Nachteil: morgens um 5:55 fing der 
Straßenlärm an... die Putzmaschine, die Vespas und LKW´s
fuhren *gefühlt* durch unser Zimmer!!!

*****

Nach dem Frühstück gings direkt weiter zum Schloss Trauttmansdorff.
Ich wollte schon immer mal die Gärten besuchen und ich kann euch sagen:
Es lohnt sich! 

Wir waren kurz nach 9:00 da. Was ich jedem empfehlen
würde! 1. ist es da temperaturtechnisch noch o.k. und 2. sind
noch fast keine Menschen in den Gärten.




Man müsste wahrscheinlich zu jeder Jahreszeit mindestens
1x in diesen Gärten sein um die ganze Pracht aufsaugen zu können!!!
Im Frühling werden an die 190´000 Tulpen blühen!!!
Narzissen und dann die ganzen Zitrusbäume in voller Blüte!

Oder dieses Lavendelfeld in Blau!!!

Auf diese Aussichtsplattform bin ich nicht rausgegangen!
Es soll aber atemberaubend gewesen sein...

Jetzt, Ende August standen noch viele Rosen in voller Blüte!

Wein - also noch in Form von Trauben- hing überall harab...

Dahlien soweit das Auge reicht!!!


Hach, ich könnte Euch noch einige Fotos mehr zeigen!
Aber in "natura" ist es doch nochmal schöner und eindrücklicher!

*****

Direkt im Anschluss fuhren wir eine meiner Lieblingscousine besuchen.
Im schönen Thurgau wurden wir wieder kulinarisch verwöhnt!
Es war so lecker, dass ich total vergessen habe, zu fotografieren!!!
 Einen Tag verbrachten wir auf dem Bodensee mit einem Tretboot.
Dann versuchten wir noch unser Glück beim Minigolf und Abends
warfen wir den Grill an. Später entspannten wir noch in der Jacuzzi
 und genossen die Aussicht auf den traumhaften Garten!

Die kleine Deko, die ich mitgebracht hatte,
zeige ich Euch ein ander mal...für heute ist´s genug!

Danke für´s Vorbeischauen!

Alles Liebe
Bettina

0 Kommentare:

Follower

Über mich

Mein Foto
Bettina Schnaitter Heis
Mein Profil vollständig anzeigen

Seitenaufrufe

Suche

Meine Blog-Liste

Powered by Blogger.