Montag, 31. Juli 2017

Urlaubsbericht 1.0



Halllooo....?
Ist da noch jemand?

Falls ja... ich wäre dann auch wieder mal hier ;.)
Lang, lang ist her! 

Wäre mein Blog ein Pflänzchen, das man gießen müsste,
würde er diesen Sommer wohl nicht überleben...!

Letzte Woche  haben wir uns ein paar Urlaubstage 
im wirklich wunderschönen St. Johann im Pongau gegönnt.
 Das Wetter war nicht auf unserer Seite... dennoch haben
wir viel unternommen und erlebt.

Letzten Montag ging die Reise los. Ich wollte unbedingt "übers " (hahah)
Zillertal fahren. Was natürlich nicht möglich ist... da kann man rein 
und dann wieder raus fahren. Und wer ab und zu Radio hört, hat bestimmt
schon von den unendlichen Staumeldungen im Zillertal gehört. 
Rein gings ohne gröbere Probleme. Es fing dann bald zu regnen an aber
ich wollte ja auch nicht zum Sonnenbaden da hin. 
Nein! 
Ich wollte meinen Gutschein im süßen "Lisas Laden"
in Mayrhofen einlösen. 
Oh ich sag Euch... für Geschirrliebhaber von ib Laursen oder Greengate
 wird es richtig, richtig TEUER!!!
Ich hatte ja schon ein paar Stücke aus Gittis Blickwinkel 
und da wollte ich aufstocken...und selbstverständlich haben sich noch 
der eine oder andere Löffel, Tortenständer, Tarteform etc. zu den
Tassen dazugesellt...!
Egal...

Ich hatte für die liebe Lisa ein kleines Geschenk mitgebracht:
Eine Explosionsbox!

Ich hoffe, ich habe Ihren Geschmack getroffen?
Die Schachtel ist eher "naturverbunden" mit ein bisschen
Mädchen-Pink ;-)

So sieht sie von oben aus.


Hebt man den Deckel, fallen 2 Seiten auseinander.

In denen befinden sich Einstecktaschen...


in denen Tag´s zum Herausziehen steckten.



In der Mitte hatte ich einen von Opa´s Pilzen platziert. 

Beladen mit 2 Einkaufstüten aus Lisa´s Laden
in denen meine Schätzchen lagen und einem
zufriedenen Grinsen, konnte der Urlaub beginnen.

Bis wir aus dem Zillertal wieder draußen waren, dauerte es über eine Stunde!

Endlich im Hotel angekommen, schoss ich als erstes ein Bild
vom Balkons aus:


Ohne Regen wahrscheinlich eine super Aussicht...

Wir freuten uns schon auf das leckere Abendessen,
das heute unter dem Motto "Italienischer Abend" stand.
Aber erst Mal wollte der Sohnemann ins Schwimmbad...
da ging kein Weg dran vorbei!

 Seht ihr auch den Smiley oder geht das nur mir so??
 Der Blumentopf lächelt und im Hintergrund
 die Lampen sind die Augen...hihi!

Ich genoss meinen Tee und fing an mich zu entspannen.

So, wer Interesse hat... Urlaubsbericht 2.0 und 3.0 und vielleicht auch noch 4.0
folgen in den nächsten Tagen!

Guten Start in die neue Woche!
Und nicht vergessen: morgen ist
Schweizer Nationalfeiertag!!!

Alles Liebe
Bettina

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Bettina, scheint ja trotz schlechtem Wetter ein schöner Urlaub gewesen zu sein.Kannst du mal ein Foto von diesem besonderen Geschirr zeigen.LG Helga

Bettina Heis hat gesagt…

Liebe Helga!
Danke für deinen Kommentar! In einem der nächsten Blogeinträge werde ich ein Foto einstellen- versprochen...! Es ist hauptsächlich Geschirr der Marke Ib Laursen.
Ganz liebe Grüße
Bettina

Follower

Über mich

Seitenaufrufe

Suche

Meine Blog-Liste

Powered by Blogger.