Freitag, 14. November 2014

Trauerkarten


Guten Morgen!

Nein- keine Angst!!! Ich brauch nicht 4 Trauerkarten!!! 
Die habe ich nur als Vorrat angelegt... 2 davon sind zwar schon weg, 
weil eine Kollegin welche gebraucht hat- aber Gottseidank auch nur "für den Fall"...!
 Sie meinte: wenn man dann mal schnell eine braucht und im Dorf eine kauft, 
dann kann man davon ausgehen, dass die Trauerfamilie diese schon 3x bekommen 
hat und wahrscheinlich auch noch 2 von der Selbigen nachkommen. 
Das kann einem ja mit selbstgebastelten nicht so schnell passieren! 
Auch wenn die Art ähnlich ist, so wirkt eine 
andere Farbwahl schon wieder anders.

 Hier in Flüsterweiß, Schiefergrau und Sonnengelb...

 Hier wurde das Sonnengelb durch Kirschblüte ersetzt.

 Und hier in Espresso, Vanille und Farngrün...

und nochmal in Espresso, Vanille und Savanne

Es muss nicht immer SCHWARZ sein...der Anlass ist für sich ja schon traurig genug, dann kann die Karte ruhig etwas "Aufmunterung", "Hoffnung" und "Farbe" ausstrahlen. 

Ich wünsch euch einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende! 
Ich danke euch für das positive Feedback, das ihr mir hier und auch auf FB hinterlasst!
 Geht runter wie Öl...oder heißt es Honig... oder gar Butter??? Bin verwirrt...
Auf alle Fälle zaubert jeder Kommentar ein Lächeln in mein Gesicht 
und dafür möchte ich mich bei jedem einzelnen bedanken!

Gebt auf euch Acht...
Alles Liebe
Bettina 

0 Kommentare:

Über mich

Seitenaufrufe

Suche

Meine Blog-Liste

Powered by Blogger.