Freitag, 24. April 2015

Endlich....RHABARBER!!!


Einen schönen guten Morgen!

Ich möchte Euch den Freitag und somit den Start ins Wochenende versüßen...
Das Rezept habe ich bei Jeanny gefunden. 
Eigentlich wollte ich ja schon letzte Woche was mit
Rhabarber machen...erfolglos! 
Nicht, dass ich keine Idee gehabt hätte...
es war einfach ein Ding der Unmöglichkeit, 
Rhabarber aufzutreiben. 
Diese Woche hatte ich mehr Erfolg!
Sogleich musste ich diese
Rhabarber Frangipane Tarte mit Haselnüssen und Pistazien
ausprobieren!


UNGESALZENE PISTAZIEN aufzutreiben war das nächste Problem...
...das nächste Ding der Unmöglichkeit!


Aber ich ließ mich nicht  unterkriegen...
und so gab´s den/die Tarte halt ohne Pistazien
dafür habe ich halbe/halbe (Mandeln/Haselnüße) genommen.


Ultra lecker...total schnell gemacht...saftig...mit leichter Säure... mmmhmmm...! 
Vaniellesauce oder auch süße Sahne werden wir wie von Jeanny empfohlen
auf alle Fälle auch mal ausprobieren!

Ich wünsch´ Euch einen stressfreien Freitag und ein
wunderschönes Wochenende!
Alles Liebe
Bettina

0 Kommentare:

Follower

Über mich

Seitenaufrufe

Suche

Meine Blog-Liste

Powered by Blogger.